Beflockungsgerät

Selbst Naturrasen machen, der Sie glücklich macht. Willst du das nicht auch? Aber wie bekommen Sie dieses realistische Gras auf Ihr Modelleisenbahn oder Diorama? Verwenden Sie den RTS GreenKeeper! Es gibt 4 Varianten, die für die Verwendung unterschiedlicher Flockenlängen ausgelegt sind. In Kombination mit Minitecs Grasflockenkleber können Sie auf einfache Weise einen schönen realistischen Rasen, eine Landschaft, ein Blumenbeet, Sträucher und Bäume usw. erstellen. Die Möglichkeiten sind enorm. Seien Sie also kreativ!

Was ist ein RTS Greenkeeper:
Der Greenkeeper oder eine “elektrostatische Beflockungsgerät” funktioniert mit einem elektrostatischen Feld, in dem die Grasfasern vom RTS Greenkeeper in den Klebstoff “geschossen” werden. Die Grasflocke kann am Boden des RTS Greenkeeper gefüllt werden. Das Spannungsfeld wird von einer 9-V-Blockbatterie erzeugt, die standardmäßig mitgeliefert wird.

Leistung:
Der RTS Greenkeeper ist in 4 verschiedenen Stärken erhältlich: 20 kV (Junior), 25 kV, 35 kV und 55 kV. Diese Stärken wurden speziell entwickelt, um die verschiedenen Längen der Grasfasern aufrecht (vertikal) in den Klebstoff schießen zu können. Je höher die Leistung, desto länger können die Grasfasern verwendet werden. Dies ist auch der größte Unterschied zu allen anderen Beflockungsgeräten auf dem Markt. Aufgrund der höheren Leistung der RTS Greenkeepers ist es möglich, eine größere Oberfläche auf einmal zu beflocken. Je höher die Leistung des RTS Greenkeeper ist, desto weiter von der Oberfläche entfernt Sie Beflocken können.

Grasfaser-Anzeigetabelle:

  • RTS Greenkeeper Junior - 0,5 -2 mm Faser
  • RTS Greenkeeper 25 kV - 0,5 - 4,5 mm Faser
  • RTS Greenkeeper 35 kV - 0,5 - 6,5 mm Faser
  • RTS Greenkeeper 55 kV - 0,5 -16 mm Faser

Die RTS Wechselbehalter:
Eine praktische Hilfe zum einfach Füllen und Ändern von Farben und Längen von Grasfasern gibt es der RTS-Wechselbehalter. Diese RTS Wechselbehalter ist erhältlich in 100 ml und für die großen Greenkeepers 200 ml.

Die RTS sieben:
Um die richtige Struktur des Grases zu schaffen, werden verschiedene Sieben verwendet, die auf den RTS Greenkeeper geschraubt werden können. Für kurze Grasfasern verwenden Sie ein extra / feines Sieb. Für die längeren Grasfasern sind gröbere Siebe erhältlich. Der RTS Greenkeeper enthält eine Standardreihe von Sieben.

Lieferumfang:
Die RTS Greenkeeper Junior wird standardmäßig mit 9V Blockbatterie, Gegenpolkabel und 2 Sieben geliefert. Die andere RTS Greenkeepers werden standardmäßig mit 9V Blockbatterie, Gegenpolkabel und 3 Sieben geliefert. Komplettsätze sind auch in einem Transportkoffer mit 9V Blockbatterie, Gegenpolkabel, 3 oder 4 Sieben, Kontaktfeder, 2 wechselbehalter, 2 Reduzierringen und einem Handbuch erhältlich.

Reinigen des RTS Greenkeeper:
Der RTS Greenkeeper ist leicht zu reinigen, indem Sie die überschüssigen Grasfasern mit einer Pinsel oder Druckluft abwischen.

Rasenbau:
Um einen schönen und realistischen Rasen zu schaffen, empfehlen wir, zuerst die kurzen Grasfasern zu verwenden und dann die längeren Grasfasern hinzuzufügen. Sie können auch eine Mischung aus verschiedenen Längen und Farben gleichzeitig anwenden.

Ein kurze Schritt für Schritt:

  • Schritt 1: Bereiten Sie das Gerät für die Verwendung vor. Füllen Sie die Grasfaser in den RTS Greenkeeper oder den Weckselbehalter und setzen Sie die richtige Sieb auf den Greenkeeper.
  • Schritt 2: Beschichten Sie die zu beflockende Oberfläche mit MiniTec Grasflockenkleber. Nehmen Sie dazu einen Pinsel und tauchen Sie ihn in den Kleber. Mit der “Tamponier-Technik” schaffen Sie eine unebene Struktur und eine natürlichere Landschaft. (Tragen Sie den Kleber nicht als große zusammenhängende Oberfläche auf, sondern erstellen Sie „Inseln“). Stellen Sie sicher, dass der Kleber „offen“ ist und noch keine Haut gebildet hat.
  • Schritt 3: Führen Sie eine Nadel / einen Nagel in die Oberfläche ein, die Sie beflocken möchten, und befestigen Sie die - pol des RTS Greenkeeper daran.
  • Schritt 4: Streuen Sie die Grasfasern mit einer Schüttelbewegung in den Kleber. Sie haben maximal 8 Minuten Zeit für diesen Vorgang weil anderes ein Haut auf die Klebe gebildet ist.
  • Schritt 5: Wiederholen Sie die Schritte 2 und 4, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben.
  • Schritt 6: Überschüssige lose Grasfasern können leicht durch mit einem Handstaubsauger und einem Strumpfhosenschlauch um den Schlauchauslass entfernt werden.
Anzeigen als Liste Liste

10 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

10 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren